Ute Habenicht

Nach meinem Studium habe ich das elterliche Schmuck-und-Uhren-Unternehmen in Klagenfurt im Alter von 25 Jahren übernommen und habe es zu einem der größten Juweliersbetriebe in Kärnten ausgebaut. Besonders wichtig war mir immer die Mitarbeiterinnenentwicklung und Lehrlingsausbildung. Aus meiner eigenen Erfahrung als Mutter legte ich selbst immer großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und ermöglichte dies auch meinen 25 Mitarbeiterinnen in den drei Geschäften.

 

Für meine nachhaltige Firmenpolitik wurde ich als familienfreundlichstes Unternehmen Kärntens ausgezeichnet und bekam den Staatspreis „Bester Lehrbetrieb Österreichs“, sowie den Trigos Kärnten. Ich war Mitgründerin und 15 Jahre Beiratsvorsitzende der Juweliersgruppe Diadoro mit über 80 Geschäften in Österreich und Deutschland.

Vor 15 Jahren habe ich Coaching-Ausbildungen begonnen, weil ich meine Mitarbeiterinnen noch besser führen und unterstützen wollte. Daraus entwickelte sich ein zweites berufliches Standbein. Ich begann Workshops und Trainings für Chefinnen, Filialleiterinnen und Lehrlinge der gesamten Diadoro Juweliersgruppe zu leiten und wurde zunehmen auch von anderen Unternehmen und Chefinnen als Coach angefragt.

 

Nach einer zweimonatigen Wanderzeit zu meinem 50. Geburtstag entschloss ich mich, mein Juweliersunternehmen der Diadoro-Gruppe zu übergeben und mich ganz der Beratung und dem Coaching zu widmen.

Download
Beraterprofil Ute Habenicht
Beraterprofil Ute Habenicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.1 KB

 

Kontakt:

Ute Habenicht

Heinzgasse 4
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel. +43 (0)664 241 63 21
Email: ute.habenicht@wandelberatung.at