Chefinnen-Supervision

Lösungsfokussierte Jahresgruppe für Frauen in Führungspositionen

Worum geht es:

Sie sind in Ihrer Führungsfunktion gefordert und stehen als Chefin Ihrer Firma, Ihres Teams oder der Abteilung täglich Ihre Frau. Sie wünschen sich einen wertschätzenden Rahmen für die Reflexion Ihrer Führungsarbeit und für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Sie möchten Tipps und Werkzeuge, die genau zu Ihren aktuellen Herausforderungen passen.

 

Mögliche Themen für einen Supervisionsabend:

  • Wie nutze ich meine eigenen Ressourcen?
  • Wie überspringe ich Hürden?
  • Wie erreiche ich meine Ziele auf meine Art?
  • Wie bleibe ich meinem ganz persönlichen Führungsstil treu?
  • Wie finde ich eine gute Balance zwischen Beruf und Privatleben?

Was passiert konkret:

Sie bringen Ihre aktuellen beruflichen Herausforderungen in den diskreten Rahmen der Supervision. Sie bekommen lösungsfokussiertes Coaching und ressourcenstärkende Übungen und lernen aus den Erfahrungen und Lösungsideen der anderen.

 

Was haben Sie davon:

Sie reflektieren Ihre Führungsrolle und entwickeln Ihren persönlichen Führungsstil weiter. Sie stärken Ihre Ressourcen und verbessern Ihre Kommunikation. Sie erreichen Ihre Ziele und überwinden Hindernisse mit mehr Leichtigkeit.

 

Wem empfehlen wir die Chefinnen-Supervision besonders:

Allen Unternehmerinnen und Chefinnen von Organisationen, Teams und Abteilungen, die an einer kontinuierlichen, fallbezogenen und lösungsfokussierten Supervision und persönlicher Entwicklung interessiert sind.

 

Gruppengröße: maximal 6 Teilnehmerinnen

 

Termine: 4 oder 6 Vormittage / Abende, in Abstimmung mit der Gruppe

 

Ort: WANDeLHAUS, Heinzgasse 4, 9020 Klagenfurt, Österreich

 

Preis: € 450,- für 4 Termine, € 660,- für 6 Termine, zzgl. Ust., inkl. Pausenverpflegung.

 

Begleitung des Supervisionsabends: Ute Habenicht

Download
Info zur Chefinnen Supervision.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.3 KB